Geschäft Sortiment Service Über uns Rennteam Radsportmuseum Kontakt/Anfahrt Presse/Archiv Impressum/Datenschutz

Über uns


Am 1. Juni 1987 gründeten Klaus Würfl, Christian Czerny, Manfred Gastinger und Otto Peter (Geschäftsführer) in den Räumen der Fa. Hansel Landmaschinen, Tittlingerstr.24, 94034 Passau-Patriching die Run + Race Velosport Handels GmbH. Das Geschäft spezialisierte sich von Beginn an auf den Verkauf von hochwertigen Rad-und Laufsportartikeln.
Klaus Würfl als Marathonläufer und Otto Peter als erfolgreicher Radrennfahrer legten von Anfang an großen Wert, die eigene Erfahrung an die Kunden weiterzugeben und nur ausgewählte, hochwertige Ware anzubieten.

1989 schieden Manfred Gastinger und Christian Czerny aus dem Unternehmen aus.

Mit Martin Peter wurde am 1. März 1990 ebenfalls ein erfolgreicher Radrennfahrer eingestellt. Er ist hauptsächlich verantwortlich für die Werkstatt.

Zufriedene Kunden und der Mountainbike-Boom machten eine Vergrößerung der Verkaufsfläche unumgänglich. Ein Neubau (gegenüber den alten Geschäftsräumen) sowie die Auflösung der Laufsportabteilung wurden beschlossen. Im Januar 1991 konnten die neuen Geschäftsräume in der Tittlingerstr. 25 bezogen werden. Die Geschäftsfläche ist nun um das Doppelte auf 500 qm gewachsen.

1. Reihe unten, vl: Fabian Rödel, Günther Schaller, Otto Peter (Geschäftsführer)
2. Reihe: Manfred Huber, Thomas Kapfhammer, Armin Michlbauer
3. Reihe: Otti Brunneder, Rosi Hofmann, Maria Peter
4. Reihe: Martin Peter, Sabine Weber-Goblirsch, Johanna Peter

Steigender Bekanntheitsgrad und Kunden aus ganz Ostbayern und Österreich machten die Einstellung weiterer Mitarbeiter erforderlich. Mit Thomas Kapfhammer (aktiver Radrennfahrer), Johanna Peter sowie Günther Schaller und Rosi Hofmann setzt Run+Race Radsportcenter auf geschulte Mitarbeiter, die den Radsport nicht nur zum Beruf sondern auch zum Lebensinhalt machen.

Run+Race hat 2012 mit einem Anbau die Geschäftsfläche auf 750 qm vergrößert. Im Neubau ist jetzt die Werkstatt untergebracht, dadurch konnte im „Altbau" die Ausstellungsfläche erweitert und neu gestaltet werden. In den neuen Räumen konnte jetzt der Traum vom eigenen Radsportmuseum erfüllt werden. Es sind Rennräder, Zubehör und Radsportbilder der letzten 100 Jahre ausgestellt.

Rechtzeitig zum 30-jährigen Firmenjubiläum wurde 2017 ein weiterer Anbau fertiggestellt. Auf 4 Ebenen und 500 qm konnten Lagerflächen und die Erweiterung des Radsportmuseums realisiert werden. Neu Mitarbeiter, wie Fabian Rödel , Maria Peter, Sabine Weber-Goblirsch und Otti Brunneder verstärken das Team.

Mit den Söhnen Matthias und Michael Peter ist nun schon die 3. Generation im Radrennsport vertreten. Hierdurch wird gewährleistet, dass wir immer am Ort des Geschehens sind, die neuesten Trends frühzeitig erkennen und die ausgesuchte Ware ausgiebig testen, um sie im Geschäft für unsere Kunden bereitzuhalten.

Run+Race ist mit einer Gesamtfläche von 1250 qm und einer großen Auswahl an Rädern und Zubehör einer der ersten Adressen in Ostbayern.